Dienstag, 27. September 2011

Tech Galerie... die zweite

Heute möchte ich Euch ein lustiges, ausgefallenes Spielzeug von TechGalerie vorstellen. Ich habe nicht schlecht geschaut, als mir die Post dieses große Paket übergab. Als ich den Absender gelesen habe, war ich umso erstaunter noch ein Testprodukt von dieser Firma zu erhalten. Wir bedanken uns recht herzlich, auch im Namen meiner Kinder bei  dem Team von TechGalerie !!!


Ich habe ja schon einmal über das Unternehmen TechGalerie berichtet und kann mich nun direkt zu diesem Testprodukt äußern.
Also wie gesagt, es kam ein großes Paket an und darin war ein Süßigkeiten Greifautomat. Na, aber das fand ich vielleicht cool !!! Wer die großen Automaten von den Kirmes-Veranstaltungen oder von manchen Supermärkten(zumindest stehen die bei uns) kennt, der weiß wie schwierig es ist ein Plüschtier daraus zubekommen. Und nun stellt Euch das mal mit den kleinen Süßigkeiten vor. Keine einfache Sache, das kann ich Euch sagen, aber viiieeell Spaß hatten wir und ich habe heute noch ein Dauergrinsen im Gesicht wenn ich diesen Automaten nur sehe.


Produktmerkmale:
  • Originalgetreue Nachbildung der bekannten Jahrmarktattraktion
  • Behälter wird mit Süßigkeiten gefüllt, Greifarm wird mit drei Hebeln gesteuert
  • Zum Starten einfach beiliegende Spielmünzen einwerfen
  • Jeder Spieler hat 60 Sekunden Zeit um so viele Süßigkeiten wie möglich einzusammeln
  • Mit Jahrmarktmusik und Soundeffekten, erfordert drei Typ D Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)
Produktbeschreibung:

Erst der Nervenkitzel, dann die Belohnung. Wer naschen will, muss die Bonbons mit ruhiger Hand zur Ausgabe befördern.

Das Prinzip kennen Sie von der Kirmes und der Strandpromenade. Hier geht es allerdings nicht um Plüschtiere oder Souvenirs, sondern um Kalorienbomben. Der Candy Grabber fordert unverbesserliche Naschkatzen heraus. Nur wer ein ruhiges Händchen hat und die Geduld aufbringt, die Süßigkeiten mit dem Greifarm in den Ausgabeschacht zu befördern, wird belohnt. Gierige Hektiker gehen leer aus. Ideal für Kindergeburtstage, die Büropause und alle Schleckermäuler, die ihre Gelüste ein wenig im Zaum halten wollen oder müssen.

Lieferumfang: Candy Grabber, 30 Spielmünzen, deutsche und englische Online-Anleitung

Größe: 25,8 cm (L) x 19,5 cm (B) x 34,5 cm (H), Gewicht: 1,37 kg



So nun zu meinem Bericht:

Vorab muß ich sagen, dass die Freunde von meiner großen Tochter sooo begeistert waren, dass sie diesen "absoluten Hit" nicht mehr aus den Händen geben wollten.

"Einfach nur cool" und " Or Mama, können wir das auch bestellen... Büüütte, büütte, bütte !!??... war die Aussage eines 15 jährigen Teenies, zu seiner Mama.
Und dann wurde gespielt und gespielt, mal mit Erfolg, mal ohne Erfolg.
Natürlich wurde das Teil gründlich auf Herz und Nieren von den Kiddi´s getestet und wir können sagen, es war echt überraschend was die Kralle alles heben kann, von Lolli´s, Smarties minis packung bis Kaugummi´s, Schokobon´s, Maoam hebt der alles.
Dazu gibt es kleine Münzen, so wie Spielgeld, die schmeißt man dann in den dafür vorgesehenen Einwurf und dann geht auch schon die Jahrmarktsmusik los. Wir Mutti´s als Beisitzer finden das ewige "Geduddel" total nervig, aber den Kindern gefällt es. Man muß schon starke Nerven haben um das lange auszuhalten.


Und wenn man dann Erfolg hatte, muß man schnell sein, um zum Auswurf zu kommen, denn wenn die Musik ausgeht war alles umsonst. Ein heiden Spaß !!!
Die 9 jährige Freundin meiner Tochter hatte da so manchmal ihre Schwierigkeiten mit dem koordinieren der Joy-Sticks und somit des öfteren mal Pech!!! Aber das machte gar nix und so ging´s weiter zur nächsten Runde. Man wollte ja unbedingt an die Süßigkeiten ran. Unsere Kinder fanden gar kein Ende und wir mußten die Batterien schlussendlich rausmachen. Ihr könnt Euch ja vorstellen was dann los war !!! "Wir bösen Mutti´s wir"...



Unser Feedback:

Einfach ein cooles Teil !!! Es kommt sicher auf jedem Kindergeburtstag super an, aber auch auf allen anderen Feiern, denn die Papi´s probieren sich da auch gern aus. Und man muß ja sicherlich nicht nur Süßigkeiten rein machen. Ich denke auch die Erwachsenen können jede Menge Spaß haben...
Wir finden das Ding einfach genial und eine klare Kaufempfehlung von unserer Seite.
Jetzt steht Weihnachten vor der Tür und wäre sicher ein tolles, lustiges und außergewöhnliches Geschenk.

Hier geht´s lang...
http://www.techgalerie.de/



Liebe Grüße
Eure Testfamilie

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich ein tolles Teil. Ich bleibe als Leser hier. l.g. Anne

    AntwortenLöschen
  2. Das Video ist echt toll. Die Musik passt perfekt. Kann mir aber gut vorstellen, dass es nach ner Weile auf den Geist geht. LG Julie

    AntwortenLöschen
  3. Echt ein super Teil! Bin total begeistert, was es so alles an coolen Erfindungen für zu Hause gibt. Diese Greifautomaten waren für mich als Kind (und heute auch noch manchmal ^^) immer der absolute Renner aufm Jahrmarkt. Viel Spaß noch damit! Liebe Grüüüße

    AntwortenLöschen
  4. Wer die großen Automaten von den Kirmes-Veranstaltungen oder von ... suebeigkeiten.blogspot.de

    AntwortenLöschen